Montag, 25. April 2011

Eigenkreation...

Wie schon geschrieben kam ich mit dem Muster "Halme im Wind" nicht ganz so klar. Aber das Prinzip hat mir gefallen. So habe ich nun mein aufgemaltes Muster ausprobiert. Die Spitze ist aus dem Ärmel geschüttelt.
Auch habe ich diese Socken ein wenig kürzer gestrickt damit man sie auch gut in Schuhe tragen kann (den japanischen Flusslauf finde ich nicht so bequem...)

mit rechts verschränkten Maschen...

drei Zöpfe... Spitze selbst kreiert... und deswegen nochmal in Groß:

leider etwas unscharf... war auch sooo schwer das zu fotografieren...


Nun mal schaun, ob ich den zweiten Sock genauso hin bekomme ;) - und wann der dann fertig wird!!!

Soeben habe ich mit  Kirsten  telefoniert und ausgemacht, dass wir morgen und vielleicht auch noch am mittwoch ein gemeinsames Nähen machen... mal schaun ob ich mich dann aufgerafft bekomme und was ich so schaffe..

Meine bescheidene Ziele:
  • 1 Dessousgarnitur (1 BH mit 2 Slips)
  • 1 Oberteil (Tunika/Bluse)
  • 1 Sporthose fürs Fitnesstudio
  • 1 Shirt

Na denn mal schaun..... Wer hat noch Urlaub/frei und mach auch mit?????

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Cool! Und dann noch eine Eigenkreation! Hut ab!

Leider habe ich ja kein Frei...
Bescheidene Ziele? In 2 Tagen??? So schnell bin ja noch nicht mal ich. Aber Du erinnerst mich an meine eingelagerten Dessoussets ;-)

Viel Spaß,
Simone

Sicherheitsabfrage: 'mizies' hätte besser zum letzten Post gepasst ;-)

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Wow die Socken sehen gut aus. Machst du die Spitze unsymetrisch? Sieht so aus. Naja Du bist ja die Sockenfachfrau.
Was das Nähen angeht so hast Du Dir ja hohe Ziele gesteckt. Ich muss jetzt erst nochmal schnell in die Praxis und melde mich dann.

KB Design hat gesagt…

Sehr schön geworden, dein erster Socke. Die Spitze gefällt mir sehr!

Liebe Grüsse
Brigitte

Pegasus4u hat gesagt…

Simone, wenn die Tage nicht reichen häng ich halt n bissl dran ;)
Und extra für Dich ein eigenes Muster :) Vielleicht schick ich Dir die Anleitung mal wenn ichs richtig aufgeschrieben bekomme :))

Kirsten jajaja kneifen ist nicht mehr *lach* und die Sockenspitze ist gleichmässig, nur wenn der Sock richtig sitzt, passt er sich an und bildet im Schuh keine Druckstellen.

Danke Brigitte :))

Annette/Plui hat gesagt…

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
Die Socken sehen klasse aus, sehr schönes Muster.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim nähen.

LG
Annette