Mittwoch, 26. Dezember 2012

Bist Du glücklich??

Das wird man manches Mal gefragt.

Und es kommen Antworten wie:
"Kann nicht klagen"
"Jo es geht..."
"Schon ok"
"...ach das Glücklichsein wird überbewertet..."

Wird es das?

Was ist denn daran so verkehrt, wenn man richtig glücklich sein will??? 
Ist es nicht das Streben danach, was uns Leben lässt? Kämpfen? Den Alltag überstehen?? 
Weil wir hoffen, es zu schaffen, glücklich zu sein....
 
 Dafür heisst es manchmal, aus den Normen zu brechen. 
Evtl gegen alte Ideale anzugehen.
Oder gegen die Vorstellung der Allgemeinheit, gegen das, was sich "nicht gehört".

Es gibt einige Momente in meinem Leben, in denen ich RICHTIG glücklich war!!
Man möchte die ganze Welt umarmen... es laut hinausschreien... man könnte Platzen vor Glück!!

Und man kann süchtig davon werden.....

Ich bin dankbar für diese Momente, die mir unendlich viel Kraft geben!
Und wenn es mir richtig schlecht geht, denke ich intensiv an diese Momente, an dieses Gefühl...

Auch wenn jeder sein eigenes Maß dafür hat, was es für ihn heisst, glücklich zu sein. Das macht uns aus, dass wir so verschieden sind. Und das ist auch gut so.
Das macht das Leben einfach bunter und schöner :)

(Die Backposts und viele Plätzchen Bilder hab ich mir geschenkt, das interessiert sowieso keinen in einem Nähblock *grins*
Aber Stöffchen streicheln macht glücklich.... tolle Sachen erschaffen macht glücklich... Anderen eine Freude bereiten macht auch glücklich...

Ich wünsche jedem von Euch mindestens einen diese glücklichen Momente!! Gerne auch noch in diese Jahr...

Eure

Sonntag, 25. November 2012

Das Einzige..

...was beständig ist, ist die Veränderung!
(Oder so ähnlich hihi)

So langsam habe ich mich in meinen neuen Job eingefunden und bin scheinbar wirklich angekommen!! Es ist schön, eine so tolle Aufgabe zu haben :

Soooo dann plan ich mal laut, damit ich sich weiss, was ich zu tun habe *lach*

Die Winterjacke fertig stellen!!!

Und ein neues Dessouset steht auf dem Plan!

So, dann husch ich mal nach meinem Kaffee ins Nähzimmer...

Allen einen schönen Sonntag!!


Freitag, 26. Oktober 2012

Glücklich...

kann man das glaub ich schon nennen!!
Denn ich glaube ich bin jobmässig endlich angekommen!!
Zur Begrüßung gabs den hier:


Die erste Woche war unglaublich anstrengend, ich muss sooo viel Verordnungen, Gesetze und Vorgehensweisen lernen... aber es macht unheimlich Spaß!

Und wenn ich mich dann eingelebt habe, dann gehts hier sicher mit neuer Kraft weiter :))

Also seid lieb zueinander... bis bald!


Samstag, 20. Oktober 2012

Schon eine Weile...

ist sie online - die Gemeinschaftsseite der Hobbyschneiderinnen mit Anne Liebler und Freunden:

 

Leider komme ich momentan nur sporadisch zum Lesen, denn ich habe derzeit viel zu erledigen.

Morgen ist Sonntag und der zweite Anlauf der Bürgermeisterwahlen in Stuttgart. Es ist spannend... 
Und wieder einmal bin ich ehrenamtlich bei den Briefwahlauszählern... wie bereits schon seit einigen Jahren. Der Tag wird morgen lang. :)

Bärli schläft manches Mal in recht sonderbaren Posen :


 Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche!!
Grüssle





Dienstag, 9. Oktober 2012

Filz-it...

...oder die Herstellung von Hausschuhen!



Dabei ist es ganz schön ärgerlich, wenn man vorher nicht weiss, dass ein Part dieser Wolle gar nicht filzt :((


Soooo löchrig sind die Teile nutzlos... Also heisst es: innen von Hand zusammennähen und dann mal sehn, welche Größe übrig bleibt!!

Bis Bald...

Dienstag, 2. Oktober 2012

Unser Neuer...

Ganz vergessen habe ich, unser neues Familienmitglied vorzustellen!!!


Bärli ist der Kater meiner Tochter u d ist mit 6 Jahren und einem Gewicht von inzwischen 5,7 Kilo ein echtes Kraftpaket!!!!
Ein paar Probleme haben wir aber ich hoffe das bekommen wir auch noch in den Griff!!


Bis hoffentlich bald!!

Viele Grüsse

Montag, 1. Oktober 2012

Anne Liebler ist die Hobbyschneiderin

Liebe Mitglieder der Website, Kunden und Freunde, hiermit möchte ich, Anne Liebler Folgendes mitteilen.

Nach reiflicher Überlegung und in Abstimmung mit meiner Familie habe ich mich entschlossen, meinen Betrieb "Anne Liebler ist die Hobbyschneiderin" zum 01.10.2012 zu beenden und das Angebot einzustellen.

Ich weiß um die Tragweite dieser Entscheidung, die Umstände lassen mir aber keine andere Wahl. Die Daten und Blogs auf meinen Domains hobbyschneiderin.net, hobbyschneiderin.de, hobbyschneiderin.org, hobbyschneiderin.com, hobbyschneiderin.info, hobbyschneiderin.at und hobbyschneiderin.ch werden also voraussichtlich in Kürze abgeschaltet. Wer also noch etwa nachlesen will, sollte sich beeilen. Die Domains Sundine.de sowie Adventschneiderinnen.de bleiben davon ausgenommen.

Eine Fortführung der Seite oder eine Übertragung meiner Daten auf Dritte wird nicht erfolgen.

Mir hat es viel Spaß gemacht und es war mir eine Ehre, meine Idee "Hobbyschneiderin", die ich bereits im Jahr 2000 begonnen habe, mit Euch zu etwas großem gemacht zu haben. Aber jetzt ist es leider an der Zeit, dieses Kapitel zu schließen.

Beleitet wird die Liquidation der Firma durch meinen Rechtsanwalt Herrn Dr. Marquardt, Berlin.

Ich danke allen Internetbesuchern für ihre / Eure über 11 Jahre dauernde Internettreue.

Anne Liebler
 
 

Mittwoch, 1. August 2012

Lebenszeichen...

Hallo ihr Lieben!
Ja mich gibt es noch *lach*

Nur schnell zwischendurch, nähtechnisch habe ich nicht viel zustande gebracht - Tendenz eher gleich Null ;))

Aber ich habe einen neuen Job, der mich voll und ganz in Beschlag nimmt.
Wenn ich da dann wieder etabliert bin, habe ich auch bestimmt wieder Zeit fürs Nähen.
Spätestens am 13. Oktober beim nächsten Rems-Murr-Nähtreff der HS :))))))

Bis dahin wünsch ich Euch allen eine tolle Zeit!!!

Liebe Grüsse

Mittwoch, 8. Februar 2012

Trennungen...


...genau das drückt es aus :)))

Hallo ihr Lieben,

tjaaa alles hat seine Vor- und Nachteile... ich hab zwar nun den Job gefunden der zu mir passt, aber scheinbar will der Job nicht bei mir bleiben ;) - nun den.
Wir werden sehen, wie sich die Dinge weiter entwickeln. Ich für meinen Teil sehe in allem inzwischen etwas Positives: heyyy dann hab ich ja mal n bissl Zeit was zu Nähen, meine Sachen auf die Reihe zu bekommen, Freundinnen besuchen und lauter so Gedöns hihi....

Unter uns sind inzwsichen beide Wohnungen leer und werden saniert. D.h. nicht beheizt... jeder kann sich vorstellen wie A**** Kalt der Boden und die Wände bei uns sind!! Ich finde es eine Frechheit!! Also hab ich das Thermostat auf 24°C, einen Extra Heizlüfter im Bad und ansonsten alle Türen geschlossen... Selbst in der Küche, in der ich noch nie heizen musste, ist diese voll aufgedreht (und wenn ich eineTür aufmache, kommt mir eine eiskalte Tupperschüssel entgegen... und das Mehl wird auch bald herausbröckeln... brrrrr

Also man wird sehen was die Zeit mit sich bringt. Ich freu mich schon auf meine NäMa :))))

LG und Euch allen eine frostüberstehende Zeit :))