Mittwoch, 6. Oktober 2010

ER-ledigt und sonst so...

Hallo Ihr Lieben,
es tut mir ja sooo leid, dass ich so lange so still war... aber ich habe jetzt einen wichtigen Punkt auf meiner 101 Dinge Liste streichen können und deshalb war ich so eingespannt.

Klar hab ich jetzt noch sehr wenig freie Zeit, aber das ist ja alles eine Sache der richtigen Organisation und wenn sich alles eingespielt hat, wird das auch wieder klappen :)

Ich danke Euch, dass ihr mich nicht ganz aufgegeben habt (schließlich lest ihr das JETZT *lachhh*)

Am Montag hatte meine "Kleine" ihren 16. Geburtstag! Und von ihrer Oma hat sie ein tolles Geldgeschenk bekommen, dass ich mit Euch teilen möchte (so manche Ideen sind ja schon ganz toll!) Also hier kommt es:


Ist das nicht lecker????? *hihi*

Jetzt ist auch noch mein Katerchen mal wieder kränkelnd... so ein Mist!!! Müssen wir mal schaun, wie wir das hinbekommen... Meine Tochter ist die Einzige, die Mittags zu Hause wäre und ihn füttern kann... leider macht sie das nicht so gerne, da das Spezialfutter für den nierenkranken Kerl stinkt (sagt sie).

Und gestrickt hab ich auch immer mal wieder ein wenig. Und damit ihr anfangen könnt zu rätseln, was das ist, gibts auch ein Bildchen :) :)


Ich muss ins Bett... sonst schlaf ich wieder auf der Tastatur ein ;)
Bis hoffentlich bald!!

Seid einmal alle ganz lieb gegrüsst!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der kranke Kater kann sich nicht selber füttern! Es ist aber sehr wichtig, daß er sein Diätfutter bekommt. Klemm' Deiner Tochter also eine Wäscheklammer auf die Nase und mach ihr klar, daß der Kater sein Futter braucht!

Anonym hat gesagt…

Umfangreiche Informationen über Nierenerkrankungen bei Katzen findest Du hier:
http://www.felinecrf.info/

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Ach das mit dem Katerchen kriegst du auch noch hin...viel wichtiger ist, daß Du einen JOB hast!!! Und das erwähnst du noch nicht mal..tztztz...herzlichen Glückwunsch und toi toi toi. Was ist das auf dem Bild mit dem Geldgeschenk???Ich sehe nur Raschelfolie :-(

Pegasus4u hat gesagt…

Liebe(r) Anonymus,
mein Kater ist nun seit 2 Jahren nierenkrank. Er hat schlechtere und bessere Tage. Laut TÄ wäre er schon öfters eingeschläfert worden, aber wir haben ihn immer wieder aufgepäppelt!! Und natürlich bekommt er sein Spezialfutter, die letzten 4 Monate sogar manchmal alle 2 Stunden, weil er Dauerhunger hat und dennoch total abgemagert ist. - also ich weiss was ich tu ;) dennoch Danke für die Informationen....
Kirsten, wieso ich hab doch gesagt dass ich was ganz wichtiges in der 101 Liste erledigt hab, welches auch noch in fett rot durchgestrichen ist ;) :) :)

Hmmm Raschelfolie... das ist ein Schultütenrohling als Waffel angemalt, Styroporkugeln farbig als Eiskugeln, ein Stück Waffel, Watte ist Sahne und das Geldröllchen ist dieses Waffelstäbchen, das auch oft im Eis zu finden ist :)
Ich werd diese Idee mal als Eisbecher und kleiner aufgreifen...

Mosine hat gesagt…

So viel Info in dem relativ kurzen Text :)

Zuerst Glückwünsche
...zum Job - ganz toll! Da wünsche ich Dir nette Kollegen und Zufriedenheit :)
...und nachträglich dem Töchterlein. Lecker Eicwaffel ;)

Armes Katertier...Streichelgrüße. Hoffentlich wird es schnell wieder besser.

Verstrickung...? Hm. Jacke, Pulli, Schal? Das Grau gefällt mir schon mal.

LG, Simone

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolles Geschenk für die Tochter!
Das gestrickte könnte ein Pulli sein:-)
Lg Sonja

Laurence hat gesagt…

Super - wenn ich das nuir auch könnte - das ist so individuell! Einfach klasse!